User Tag List

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 35 von 35

Thema: Progressive Metal ... anyone?       

  1. #26
    Frischling
    Threadstarter

    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    37
    Hab gerade mal bei "Monolord" reingehört. (Geiler Name, finde ich ). Aber für meinen Geschmack passiert da zu wenig. Daher: eher nicht so mein Ding. Naja, so isses.
    Ich habe früher ein Problem mit Growl-Gesang gehabt. Heute hab ich mich dran gewöhnt und wenn die Riffs und der Rest der Songs passen, komme ich damit klar. Um so eher übrigens, wenn sich die Growls mit klarem Gesang abwechseln.

    Bei mir muss es auch nicht immer progressive / aggressive sein. Es gibt eine Menge Melodic-Bands, die ich einfach sehr geil finde.
    "Eclipse" aus Stockholm sind da mein absoluter Favorit!
    Eat this:
    https://youtu.be/Q0VTRofzg3Y

    2019 live in Frankfurt gesehen im "Nachtleben" an der Konstablerwache, ein Club in Wohnzimmergröße
    Was ein affengeiles Konzert!!

    Der Youtube-Link läuft jetzt gerade bei mir auch nochmal... ich kann da einfach nicht stillsitzen.
    Geändert von Paso (23.04.2021 um 09:50 Uhr)

  2. #27
    Spalter Avatar von MOS2000
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.412
    Blog-Einträge
    19
    Zitat Zitat von Paso Beitrag anzeigen
    ... für meinen Geschmack passiert da zu wenig. Daher: eher nicht so mein Ding. Naja, so isses ...
    Kein Ding - Geschmack ist nicht verhandelbar. jedenfalls bei Musik definitiv nicht. Ich komm zum testhören erst ab heute Abend - habe jetzt in der kommenden Woche Urlaub und werde in Musik baden gehen.

    Zitat Zitat von Paso Beitrag anzeigen
    ... im "Nachtleben" an der Konstablerwache, ein Club in Wohnzimmergröße ...
    Tell me about it... ich wohn' in Frankfurt....

    Liebe und Grüße
    MOS2000

  3. #28
    Frischling
    Threadstarter

    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von MOS2000 Beitrag anzeigen
    Tell me about it... ich wohn' in Frankfurt....
    Die gehören zur Batschkapp. Kenne den Laden auch erst seit diesem Konzert.
    Sehr schön und empfehlenswert.

    Wohne ca. 20 km nordöstlich.

  4. #29
    Gastronomie-Mitarbeiter
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Gemarkung Siegburg
    Beiträge
    103
    Im Fall von Prog Metal empfehle ich über die bereits genannten hinaus noch "Caligula's Horse" und "TesseracT".

  5. #30
    Frischling
    Threadstarter

    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    37
    Beides "sehr gut".
    Caligulas's Horse kann ich noch nicht.

  6. #31
    Frischling
    Threadstarter

    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    37
    Wer kennt noch "Sieges Even" ?
    https://youtu.be/zO6-MytZG9c

    Dieses Album war damals nach sehr langer Zeit ein Comeback-Album der Band und brauchte bei mir 2-mal Durchhören bis es komplett gezündet hat. Jetzt ist aus den Top-Ten meiner all-time Favorites nicht mehr wegzudenken.

    Nachfolge-Band: "Subsignal".
    https://youtu.be/WOZ2-x1B3zA
    (Debüt-Album, als Einstieg)

    Wer sich die Zeit nimmt, das Album komplett durchzuhören, wird mit einem - wie ich finde - Feuerwerk an Ideen und geilem Songwriting belohnt.
    Gänsehaut-Musik (für mich).
    Das gilt für alle Alben von der Band.

    Achso wo wir gerade bei deutschen Bands sind:
    "Toxic Smile" aus Leipzig.
    Anfüttern mit :
    https://youtu.be/f3-AJmZivek

    Auch hier gilt: Zeit nehmen und den Song wirken lassen.

  7. #32
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.494
    A propos Doom - da musst ich an diese Scheibe denken, die kürzlich bei mir eingetroffen ist:
    https://store.nin.com/products/quake-vinyl
    Zwar eher Ambient Noise, sollte man aber nicht alleine im Dunkeln hören.

  8. #33
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.494
    Zitat Zitat von BergH Beitrag anzeigen
    Könntest Du die bei Gelegenheit mal für 1-2 h am Kamener Kreuz verleihen ?
    Meinst du die Barbara Thompson? Die verlinkte Colosseum-Box habe ich nämlich nicht. Thompson ist ja eher Jazz-lastig (zumindest die erste CD - weiter bin ich noch nicht gekommen).
    Ansonsten: https://www.jpc.de/jpcng/poprock/det.../hnum/10328404

  9. #34
    Gastronomie-Mitarbeiter Avatar von Kuhbaert
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    115
    Zitat Zitat von Paso Beitrag anzeigen
    Ach so und natürlich noch diese Band, die musikalisch vor Kraft kaum gehen kann: "Sons of Apollo".
    Das Lineup spricht für sich.

    https://youtu.be/wZlyaCqqZ0A

    Die durfte ich vor der Scheiß-Pandemie noch Live in Aschaffenburg erleben: DER HAMMER!
    Ascheberscher oder nur Colossaal-Fan?

  10. #35
    Frischling
    Threadstarter

    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von Kuhbaert Beitrag anzeigen
    Ascheberscher oder nur Colossaal-Fan?
    ​Das letztere.

Ähnliche Themen

  1. Pluto anyone ?
    Von BergH im Forum OffTopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2015, 12:21
  2. FitBit anyone?
    Von fireball im Forum OffTopic
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.11.2014, 12:43
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 19:28
  4. Handbrake anyone?
    Von 31337 im Forum Videobearbeitung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 10:11

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •