User Tag List

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Headset für Teamviewer bzw. MS Teams       

  1. #1
    Saarländer Avatar von Eckhaard
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.555

    Headset für Teamviewer bzw. MS Teams

    Moin,

    ich brauch ein Headset.

    - Preis: soviel wie nötig, wird nur gelabert, keine Fernanalyse musikalischer Instrumente oder Abstimmung von 16.4 Anlagen
    - Ich brauch Ton auf beiden Ohren, ich hab hier ein HS mit nur einem LS, da nervt es wenn jemand anders im Raum spricht

    Was kann ich mir ansehen?

    Gruß, David

  2. #2
    Kinobesitzer Avatar von Quentin
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.410
    Im Businessbereich ist Jabra u.a. sehr häufig im Einsatz. Ich hab auch welche von denen für die Arbeit und bin sehr zufrieden.

    Die Frage, die sich stellt, ist: kabellos oder kabelgebunden?
    Kabelgebunden hab ich dieses hier "für unterwegs": https://www.amazon.de/Jabra-6399-823...3039695&sr=8-6 (da gibt's ne neuere Version wie diese hier: https://www.amazon.de/Jabra-Evolve2-...+evolve&sr=8-4 )
    Kabellos hab ich für die tägliche Arbeit das hier: https://www.amazon.de/Jabra-Evolve-7...3039846&sr=8-4 (da gibt's allerdings neuere Modelle wie zum Beispiel das hier: https://www.amazon.de/Jabra-Evolve2-...+evolve&sr=8-3 )

    Haken habe ich bisher nur bei der kabellosen Variante (Kollege hat die neuere Version auf nem Mac im Einsatz): das Ding kann mit einem USB-Dongle ODER per Bluetooth konnektieren. Allerdings, so sexy Letzteres durch den Verzicht des Dongles im USB-Port klingt, so unzuverlässig ist es (für ihn). Wir hatten lustige Effekte wie Sprachverdoppelung usw. (er wohlgemerkt auf nem Mac, ich auf Windows). Mit Dongle alles ok.
    Ich würde also hier BT nur für Musikhören nicht aber für Gespräche mit einem PC/Mac nehmen. Mit dem Handy hab ich jetzt keine Erfahrungen via BT - allerdings hab ich null Probleme mit meinem DECT-Festnetztelefon via BT.
    Dennoch: ich habe keine Probleme gehabt und würde das "Kabellose" nicht mehr missen wollen. Mein "altes" Modell kann auf ner Vollladung 14 Stunden kabellos telefonieren.

    Gruß,
    ​Quentin
    Geändert von Quentin (11.02.2021 um 11:54 Uhr)

  3. #3
    Kinobesitzer Avatar von SaintHuck
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Alsdorf bei Aachen
    Beiträge
    2.624
    Ich habe das Jabra Evolve 75 im Einsatz
    Bei mir läuft es über den USB Dongle am Rechner und parallel über Bluetooth am iPhone laufen.
    Das läuft erstaunlich gut. Probleme mit der Sprache habe ich keine. Die Klangqualität ist auch für's Musikhören gut.

    Einziger kleiner Nachteil:
    Verliert man mit dem Smartphone die Bluetothverbindung weil man z.B. mit dem Handy den Raum verlässt, verbindet sich das Teil in der Regel nicht automatisch neu. Das ist aber vernachlässigbar und kann dich feintuning am Bluetooth vielleicht gefixt werden. Mir reicht es, das Headset kurz aus- und wieder einzuschalten.

    Die 14 Stunden Akkulaufzeit kann ich bestätigen.
    Kabellos ist tatsächlich ein enormer Vorteil. Mal eben aufzustehen und ein wenig herumzulaufen während man vollgetextet wird kann enorm entspannend sein

  4. #4
    Saarländer
    Threadstarter
    Avatar von Eckhaard
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.555
    Danke schon mal. Ich verwende das Teil vermutlich einmal in der Woche für max. 2h. Ein Kabel stört mich nicht, von daher würde ich auf Akkuprobleme und Bluetoothconnectprobleme verzichten und eine Kabelversion als ausreichend empfinden. Hätte ich dazu schreiben sollen. Also sind Quentins erste beide Links im Moment vorn.

    EDIT, und wieder was gelernt. Ich wusste gar nicht, dass es USB-C gibt. Man(n) wird alt.
    Geändert von Eckhaard (11.02.2021 um 13:45 Uhr)

  5. #5
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.397
    tach auch !

    1.) Jabra !!! (Im einsatz am Laptopf für die Firma) allerdings nicht ganz billig ~ 275 Euro wenn ich recht erinnere
    2.) Mein privates Bleutooth Kopfhörerer set fiunzt bei Teams am Laptop und am Rechner genauso gut.
    Vor allem die Noise Canceling Funktion ist GEIL !!!
    Und ein Micro hat das Ding auch. Bin sehr zufrieden.
    Funzt am PC und am Laptop gleichermassen gut.

    https://www.amazon.de/Cancelling-Kop...d_bap_d_rp_1_t

    Sowas gibt es natürlich in Chinma billiger, aber .......................

  6. #6
    Dauergast Avatar von Tyson
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    987
    Tu deinen Kommunikationspartnern den Gefallen und hör nicht auf BergH, sondern nimm ein Headset, das für Sprache gedacht ist und daher ein darauf abgestimmtes Mikrofon am richtigen Ort hat, nämlich in der Nähe deines Mundes und nicht an deinem Ohr. Diese ANC-Dinger haben natürlich Mikros und können daher als Headset verwendet werden. Aber selbst die 20 €-USB-Headsets, die bei uns im Büro verteilt wurden, klingen für alle Beteiligten besser als jedes Bose QuietComfort oder meine Sonys.
    Mich persönlich stört das Kabel auch nicht, ich verwende das Teil aber auch nur für Videokonferenzen - da bleibe ich eh sitzen. Wenn du perspektivisch daran denkst, damit auch zu telefonieren, und dabei gern umherwanderst, solltest du doch an drahtlos denken. Bei deinem geringen Gebrauch einmal im Monat zu laden erscheint verschmerzbar.

  7. #7
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.397
    tach auch !
    @Tyson
    Grundsätzlich stimme ich Dir zu.
    Bei diesem Teil funzte es wirklich gut mit der Sprache. Habe die Kollegen extra gefragt.
    Natürlich ist das Jabra mit Mikrofon-Bügel wahrscheinlich besser.

  8. #8
    Saarländer
    Threadstarter
    Avatar von Eckhaard
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.555
    Moin, danke an alle. Ich hab mal das Jabra Evolve2 40 Headset bestellt.

Ähnliche Themen

  1. [V] Logitech Harmony 885 -- gebraucht bzw. Ersatzteillager
    Von DrunkenSheep im Forum Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2016, 10:42
  2. TV bzw. Monitor gesucht
    Von ImpBiscuit im Forum TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 22:18
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 12:57
  4. Erfahrungen mit ePorto bzw. internetmarke.de?
    Von padrino im Forum OffTopic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 10:46
  5. Stimme / Gesang aus Lied filtern bzw. dämpfen?
    Von padrino im Forum Audiobearbeitung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 17:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •