User Tag List

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Happy Birthday Monkey Island       

  1. #1
    Kinobesitzer Avatar von frauhansen
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.888

    Happy Birthday Monkey Island

    Grad gelesen... 30 Jahre isses nun her!
    https://www.spiegel.de/netzwelt/game...6-05b08056a0e3


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Bestell über diesen Link bei Amazon und unterstütze das Board
    Denon 4308A in 9.1 mit LGS10 + LGP20, Velodyne SPL-12R und Panasonic PT-AE6000
    Zitat von Gartek
    Ich kann immer nur einen gleichzeitig fahren lassen.

    hansens US-Reise-Blog

  2. #2
    Gastronomie-Mitarbeiter Avatar von Eisenwolf
    Registriert seit
    19.02.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    191
    Vor 30 Jahren war ich fast 36...da hab ich das eher nicht mehr gespielt....
    Gruß
    Wolf

  3. #3
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.465
    Ich war 18. Raubkopie auf dem Atari. Und die Nachfolger auch (wenn auch MI3 nicht mehr auf dem Atari)
    Später dann legal die upgedateten Versionen von 1 und 2 auf der PS3.

    Happy Birthday, MI.

  4. #4
    Cineast Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.247
    tja - schee wars ... Und DOTT und Sam & Max und Dig und Full Throttle ... *sigh*

    btw: Danke Disney, für nichts:
    LucasArts wurde vom neuen Eigentümer Disney aber schon lange aufgelöst. Dort herrscht weniger Nostalgie für die vom Fahrgeschäft "Fluch der Karibik" inspirierte Serie. Das letzte neue Abenteuer von Guybrush Threepwood ist Jahre her, anders als "Star Wars" liegen die alten Spielereihen brach.

  5. #5
    Mr. Hochdruck Avatar von fireball
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Viernheim
    Beiträge
    2.958
    Blog-Einträge
    3
    Hach... Zum Glück hab ich die ersten beiden Teile und DOTT mal bei GOG erstanden... Werd ich wohl zum Jubiläum doch mal spielen

  6. #6
    Spalter Avatar von MOS2000
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.350
    Blog-Einträge
    19
    Hab' ich auch ne Ankedote zu (allerdings Teil 2....passt aber trotzdem):

    Ich war so 22/23 - hatte einen PC auf dem man das spielen konnte und bei Monkey Island 2 parallel dann plötzlich etwas das man damals "Internet" nannte.
    Das kam aus dem Ding das quietschige Töne von sich gegeben hat.

    Ich habe alle Lucas-Arts Spiele im englischen Original und ohne Hilfe oder Heft-Lösungen gespielt - aber bei MI2 gab es einen Punkt an dem ich nicht weiterkam.

    Da war so ein Wasserfall und oben an der Kante ein Hydrant...ich wusste - den muss man "zudrehen" und dann kann man sicher in den Wasserfall reinlaufen.
    Die Interaktion war ja immer "Benutze aus deinem Inventar Gegenstand X mit dem Objekt Y"...und ich hatte so einiges im Säckel - Von einem A wie Affe bis zu Z wie Zaubertränke oder so...und ich habe !!!alles!!! mit dem Hydranten ausprobiert - alles bis auf eines - der fucking Affe.
    Wie sollte denn ein Hydrant mit einem Affen zusammenspielen?

    Rumgesucht, einfach keinen Gegenstand gefunden der passend wäre, geflucht, gehasst, und dann kam der Tag meines ersten Cheats.
    Eine Lösung im Internet suchen...und da stand man solle den Schraubenschlüssel - auf englisch "monkeywrench" - für den Hydranten verwenden.

    War total fertig - und seitdem weiß ich für alle Zeiten was das Wort "monkeywrench" bedeutet.
    Und ich hatte plötzlich kapiert wofür man Internet benutzen kann - zum Beispiel englische Wörter nachschlagen die man nicht kennt.
    War so ne Art "Erweckungserlebnis" - habe ja aber insgesamt nie so viel gezockt und auch danach nur selten gecheatet.

    Liebe und Grüße
    MOS2000
    Essential in our lifetime and irresistible in our touch,
    the great spirits proclaim that
    capitalism is indeed organized crime and we are all the victims.

  7. #7
    Cineast Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.247
    monkeywrench ... *hehehe* - bei mir auch so gewesen. Ja - Maniac Mansion und andere Adventures haben mein Schulenglisch-Vokabular doch um einiges verbessert

    Ich habe auf alllen PC's immer SCUMM mit allen Adventures installiert. Aktuell mal Beneath a Steal Sky wieder am spielen.
    Im Keller liegen auch noch die Big Boxes der PC Versionen von allen Lucasarts Adv.

  8. #8
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.465
    Ich hatte ein ähnliches Problem mit der deutschen Version vom Discworld-Spiel (ebenfalls Point-And-Click), was schlicht Übersetzungsprobleme hatte. An einer Stelle kommt ein Papagei vor, der immer "Polly will 'nen Keks" oder so sagt. Man muss ihm dann an einer Stelle (sonst geht's nicht weiter) eine Dynamitstange zuwerfen. Warum, wurde mir erst nach der Rückübersetzung "Polly wants a [fire-]cracker" klar. Seitdem habe ich's nicht mehr so mit Synchronisationen...

  9. #9
    Dauergast Avatar von padrino
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    870
    Blog-Einträge
    1
    Polly gibt es auch bei Monkey Island Universum...
    (und bei amazon )

    Muss mal die SE rauskramen... Wird sicher ein Schock, von damals live auf dem Amiga...

Ähnliche Themen

  1. Happy Birthday, Gartek
    Von Quentin im Forum Geburtstagsforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.12.2014, 09:09
  2. Happy Birthday waschbaerbauch75!
    Von goemichel im Forum Geburtstagsforum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.02.2014, 08:36
  3. Happy Birthday D-G-K!
    Von goemichel im Forum Geburtstagsforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 15:05
  4. Happy Birthday RS!
    Von goemichel im Forum Geburtstagsforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 07:32
  5. Mac: Monkey Island SE for free
    Von Yamiro im Forum PC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 23:13

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •