User Tag List

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 126

Thema: Corona mich nicht voll ..       

  1. #51
    Cineast Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.337
    Zitat Zitat von ImpBiscuit Beitrag anzeigen
    Habe jetzt aber schon einen Brief, dass ich in einer wichtigen Einrichtung arbeite, damit ich zur Arbeit fahren darf.
    Ist Dein Arbeitgeber Absender, oder ein Amt? Zu dem "Passierschein" des Arbeitgebers habe ich noch eine "Arbeitgeberbescheinigung" erhalten.

    Hoffe, ab Dienstag alles firmenintern geregelt zu haben, um trotz gegenteiliger Meinung von Cheffchen zu Homeoffice betreiben zu können.

  2. #52
    Cineast Avatar von Sasquatch
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.387
    Ganz Normal, Arbeitgeberbescheinigungen haben wir auch erstellt. Einfach nur als Nachweis zu welchen Zeiten man zur Arbeit zu sein hat.
    Dorthin zu fahren ist ganz legitim.

  3. #53
    Cineast Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.337
    Zitat Zitat von Maxe Beitrag anzeigen
    Nun, ich war eben bei Getränke-Hofffrau und alles war normal entspannt:
    Normaler "Andrang", alle Bier- / und Wassersorten, Alkohol ohne Ende.
    Ich bin wieder beruhigt, das Überleben ist gesichert und nun trinke ich mein Budweiser
    Es scheint eng zu werden, angeblich gibt es einen Ethanolengpaß ... für Desinfektionsmittel.

    Muß mir morgen ein paar Pullen zur Seite legen und sei es als potentielles Tauschmittel, wenn die Expendables zu Hause bleiben müssen oder "hart bestraft" werden, vgl.:

  4. #54
    Platzanweiser Avatar von ThePapabear
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Wels, Oberösterreich
    Beiträge
    389
    Zitat Zitat von Maxe Beitrag anzeigen
    Muß mir morgen ein paar Pullen zur Seite legen und sei es als potentielles Tauschmittel, wenn die Expendables zu Hause bleiben müssen oder "hart bestraft" werden, vgl.:
    Ist hoffentlich nur als Scherz gemeint (wenn dann auch ein schlechter...)! Lasst das Zeug für die über, die es auch benötigen (Ärzte, Krankenhäuser,.....) und nein, das mein ich nicht als Scherz. Seht nach Italien und hofft, dass es noch rechtzeitig war, dass es nicht so ausartet....

  5. #55
    Cineast Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.337
    Zitat Zitat von ThePapabear Beitrag anzeigen
    Ist hoffentlich nur als Scherz gemeint (wenn dann auch ein schlechter...)!
    Keinesfalls. Natürlich geht es morgen früh gleich los. Mir selbst reicht mein Weinvorrat, aber als Tauschware (oder notfalls Eigendesinfektion) könnten sich diese als nützlich erweisen. Alkohol- (und Zucker-) Knappheit wären allerdings echte Krisensymptome.

    Zitat Zitat von ThePapabear Beitrag anzeigen
    Lasst das Zeug für die über, die es auch benötigen (Ärzte, Krankenhäuser,.....) und nein, das mein ich nicht als Scherz. Seht nach Italien und hofft, dass es noch rechtzeitig war, dass es nicht so ausartet....
    Ich enthalte mich einer Gegenäußerung. Kleiner Hinweis: Solange wir das Ethanol in unseren Pkws verheizen (insb. E10) ...

  6. #56
    Cineast Avatar von Sasquatch
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.387
    - 70 Teile Brennspiritus (stinkt, weil vergällt, macht aber nix), oder reines Ethanol (teuer)
    - 20 Teile destilliertes Wasser (zum Cracken der Hülle)
    - 10 Teile pflanzliches Glycerin, damit die Haut nicht so austrocknet (Ethanol ist nicht so gut für die Haut)
    - bei Wunsch einen Spritzer Zitronenöl für den Geruch.

    Die Hände immer wieder auch mal eincremen.

    Das Rezept ist an eine Empfehlung der WHO für Dritte-Welt-Länder angelehnt. Einfach verfügbar und billig.

  7. #57
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.170
    Zitat Zitat von Maxe Beitrag anzeigen
    Solange wir das Ethanol in unseren Pkws verheizen (insb. E10) ...
    Welches nicht geeignet sein soll, wegen mangelder Reinheit (finde keinen Link). Wurde schon angedacht.

  8. #58
    Dauergast Avatar von Donaldist
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    HH, Germany
    Beiträge
    928
    Zitat Zitat von Sasquatch Beitrag anzeigen
    Das Rezept ist an eine Empfehlung der WHO für Dritte-Welt-Länder angelehnt. Einfach verfügbar und billig.
    War da nicht noch Wasserstoffperoxid drin? Deine Sachen bekommt man ja im Supermarkt (Glycerin weiß ich grad nicht), aber Wasserstoffperoxid wohl nur in der Apotheke?

  9. #59
    Cineast Avatar von Sasquatch
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.387
    Gibt mehrere Rezepte. Das Peroxid wäre auch wieder nur bakteriell wirksam und ist auch in der Handhabung zu gefährlich.
    (Pflanzliches) Glycerin gibbet auf Amazon. Ist aber nur Beiwerk.

    Man kann auch IPA nehmen, ist eh besser für die Haut.

  10. #60
    Dauergast Avatar von Donaldist
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    HH, Germany
    Beiträge
    928
    IPA?

    Aber hier mal was für die Hamster unter Euch:

    https://got-paper.com/

    Für Masken und Desinfektionmittel gibt's das anscheinend noch nicht.

    Man hört auch die Leute hamstern international unterschiedlich: Der Franzose Kondome, der Amerikaner Waffen und der Deusche Klopapier...

  11. #61
    Cineast Avatar von Sasquatch
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.387
    2-Propanol oder Isopropanol.

  12. #62
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.170
    Zitat Zitat von Donaldist Beitrag anzeigen
    und der Deusche Klopapier...
    passend dazu:

    https://mobile.twitter.com/Polizei_N...98227496878087

    Früher hat da jedes dritte Auto umhäkeldes Wertpapier auf der Heckablage, neben dem Wackeldackel....

    Meine Holde hatte auch eine Schutz-Maske auf dem Beifahrersitz liegen lassen. Bin dann aber mal schnell runter und ahbe das Teil weggeräumt. Genau wegen solchen kranken Sachen, muss man im Moment aufpassen.

  13. #63
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.170
    Zitat Zitat von JPK Beitrag anzeigen
    Welches nicht geeignet sein soll, wegen mangelder Reinheit (finde keinen Link). Wurde schon angedacht.
    Zitiere mich mal selbst und lege eine andere Info nach von einem, der das nicht glaubt: https://blog.fefe.de/?ts=a0899e91

    Edit: https://www.propublica.org/article/a...young-patients

    Shit

    nochn Edit: https://www.youtube.com/watch?v=JiZHQIirpNI

    Der Omega Man in Frankfurt

    Editedit: https://mobile.twitter.com/mikelayes...63559020363777

    Wenn Asia über Europa "erschrickt"



    Italien von "innen"
    Geändert von JPK (22.03.2020 um 19:06 Uhr)

  14. #64
    Dauergast Avatar von Donaldist
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    HH, Germany
    Beiträge
    928
    Zitat Zitat von Sasquatch Beitrag anzeigen
    2-Propanol oder Isopropanol.
    Ah, OK, danke!

  15. #65
    Kinobesitzer Avatar von SaintHuck
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Alsdorf bei Aachen
    Beiträge
    2.484
    Wenn ich das hier lese kann man doch echt nur mit dem Kopf schütteln
    https://web.de/magazine/news/coronav...erben-34545238

  16. #66
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.170
    Tja, die Zukunft der Enkel (sicherlich nicht seine verwöhnten Bratzen, aber Joe Blokes Enkel) ist eh am Arsch längerfristig. Bei den Billionen $ und Euro, die die Welt in die "Märkte" pumpt
    Alleine die 760 Milliarden der EU, bedeuten knapp 1100 Euro/Kopf verteilt auf 700 Millionen Bürger.
    Die Stimmen für direktes Helikoptergeld werden auch lauter: https://www.goldseiten.de/artikel/44...e.html?seite=1
    Zins in den USA ist auch knapp 0% seit ein paar Tagen.

  17. #67
    Platzanweiser Avatar von ThePapabear
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Wels, Oberösterreich
    Beiträge
    389
    Man sollte vielleicht mal den Blickwinkel ändern: https://www.pnp.de/nachrichten/panor...ZAJQHLdjSDHsgg

    Finde ich durchaus als realistische Möglichkeit, falls sich die Spezies Mensch an die grundlegenden Hirnfunktionen erinnert ;-)

  18. #68
    Dauergast Avatar von trespuntos
    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    774
    So, ich sitze jetzt Zuhause fest und befinde mich im Corona-Wirrwarr. Ich hatte gestern typische Grippe- und Erkältungssymptome wie Husten, Übelkeit, Kopf- und Gliederschmerzen, aber kein Fieber. Lt. Hausarzt soll ich die Wohnung eine Woche nicht verlassen (Und auf keinen Fall in die Arbeit gehen), die Krankmeldung wird mir zugeschickt. Getestet auf Corona wird nur wenn Fieber hinzukommt, sich die Symptome stark verschlimmern oder starke Atembeschwerden hinzukommen. Mein Arbeitgeber hätte am liebsten, dass ich sofort auf einen Test bestehe, aber nach dem er sich im Rahmen seiner Möglichkeiten und Pflichten, sagen wir es mal so, am unteren Ende seiner Möglichkeiten bewegt hat, werde ich den Teufel tun und meinem Hausarzt Terror machen.

    Heute geht es mir nicht schlechter als gestern, es fühlt sich aber auch nicht wie eine typische Grippe an. Ich habe in der Nacht kaum schlafen können, weil ich nicht richtig liegen konnte. Meine Knochen haben sich so schwer angefühlt und ich habe so ein komisches Taubheits/Kältegefühl in Armen und Beinen, welches sich bis zum Rumpf zieht. Fieber habe ich keines, eher an der unteren Grenze im 35,x Bereich, mal sehen wie sich das ganze in den nächsten Tagen entwickelt. Essen kriege ich wieder etwas runter, trinke viel Tee … Sorgen mache ich mir im großen und ganzen keine, ich bin 40 und habe keine bekannten Vorerkrankungen, ich halte mich aber auch an den „freiwilligen Hausarrest“, ich will ja möglichst keine Gefahr für andere sein.

  19. #69
    Platzanweiser Avatar von bongobong
    Registriert seit
    03.03.2011
    Beiträge
    372
    Dann mal gute Besserung.

  20. #70
    Cineast Avatar von Sasquatch
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.387
    JPK: speziell in D, sicher aber auch anderswo würde das Heligeld als Ersparnis auf den Konten landen. Die Zentralbanken haben mega verkackt. Nur die in den USA eigentlich nicht. Die hatten letzte Woche ja Handlungsspielraum, wie man sieht.
    papa: ein schöner Illusionist, der Herr. Die Menschheit hat da sicher nix gelernt... Oder anders: ich glaube leider wird es nicht so sein, wie er schreibt.
    tres: keine Panik, hier grassiert genau das seit Wochen auch noch zusätzlich zu Corona.

  21. #71
    Platzanweiser Avatar von ThePapabear
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Wels, Oberösterreich
    Beiträge
    389
    Zitat Zitat von Sasquatch Beitrag anzeigen
    papa: ein schöner Illusionist, der Herr. Die Menschheit hat da sicher nix gelernt... Oder anders: ich glaube leider wird es nicht so sein, wie er schreibt.
    Wenn man fest genug an was glaubt, kann es aber auch wahr werden! Ist halt leider nicht so die Sache eines deutschen Ingenieurs...
    Ich denke schon, dass wir daraus was lernen und positiv mit nehmen können, wir müssen uns nur trauen diese Dinge auch zu sehen. Außerdem brauch ich Abwechslung zu dem ewigen rumgenöhle und der weit verbreiteten negativen Grundstimmung. Aus meinen täglichen Telefonaten mit den Kunden merke ich auch, dass ich mit meiner positiven Grundstimmung es oft schaffe, die Leute etwas abzuholen und auch mal Spaß bei einem Telefonat zu haben, wo es prinzipiell eigentlich darum geht, dass etwas eben nicht geht.
    Nicht dass ich die Situation nicht ernst nehmen würde und runter spielen möchte, im Gegenteil. Aber naja, man muss ja nicht in so einer Situation eine Stimmung wie in einer Wagner Oper verbreiten, dann gibt´s bald auch noch Selbstmorde und sonstige gewaltsame Ausbrüche überspitzt gesagt.

    Ich kann nach knapp 2 Wochen HomeOffice sagen, dass 16 Stunden Wohnzimmer (hab kein extra Büro) und 8 Stunden schlafen recht wenig abwechslungsreich sind, HomeOffice an Sich aber eigentlich gar keine doofe Sache, wenn man in der IT arbeitet und eh 90% aller Arbeiten vor dem Schirm statt finden. Wenn man regelmäßig an die frische Luft kommt und auch sonst die sozialen Kontakte wieder normal funktionieren, könnte ich mir das durchaus regelmäßiger vorstellen....

  22. #72
    Platzanweiser Avatar von bnh
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    406
    Zitat Zitat von ThePapabear Beitrag anzeigen
    die Leute etwas abzuholen
    Danke, einen noch und ich hab heute schon wieder ein Reihe in meinem Bullshit-Bingo Business-Edition 2020 voll

    SCNR

    Marc

  23. #73
    Kinobesitzer Avatar von SaintHuck
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Alsdorf bei Aachen
    Beiträge
    2.484
    Zitat Zitat von ThePapabear Beitrag anzeigen
    Ich kann nach knapp 2 Wochen HomeOffice sagen, dass 16 Stunden Wohnzimmer (hab kein extra Büro) und 8 Stunden schlafen recht wenig abwechslungsreich sind, HomeOffice an Sich aber eigentlich gar keine doofe Sache, wenn man in der IT arbeitet und eh 90% aller Arbeiten vor dem Schirm statt finden. Wenn man regelmäßig an die frische Luft kommt und auch sonst die sozialen Kontakte wieder normal funktionieren, könnte ich mir das durchaus regelmäßiger vorstellen....
    Kann ich nur unterschreiben.
    Ich mache allerdings momentan nur jeden 2. Tag Homeoffice. Bestimmte Dinge gehen im Homeoffice, dann doch nicht ganz so gut Z.B. weil mir einfach mein Zweitrechner fehlt und ich momentan auch kein Büro habe. Aber öfter vorstellen kann ich mir das auch. Allerdings war das bei uns im Unternehmen bir zu Corona nie ein Thema. Man hatte halt die Möglichkeit um abends und am WE Wartungsarbeiten zu machen. Ansonsten wurde es nur im Notfall geduldet. Jetzt sind mindestens 2/3 des Ladens zu Hause.
    Bei uns ist noch das Problem dass die Resourcen für Homeoffice nicht ausreichen. VPN- und VDI-Zugänge sind vollkommen dicht, weil das alles natürlich nicht darauf ausgelegt ist, dass wir und sehr viele unserer Kunden im Homeoffice sitzen. Wir versuchen gerade fieberhaft die Kapazitäten aufzustocken. Mit Hochdruck versteht sich
    Geändert von SaintHuck (26.03.2020 um 06:24 Uhr)

  24. #74
    Mr. Hochdruck Avatar von fireball
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Viernheim
    Beiträge
    2.920
    Blog-Einträge
    3
    Die Leitungskapazitäten waren bei uns zunächst auch ein Sorgenkind. Wir sind ja zum Glück nicht so riesig. Bei 20-25 Mitarbeitern im Homeoffice kommen wir, wenn nicht grade irgendwelche größeren Datenmengen rumgeschoben werden, mit deutlich unter 20MBit hin. Hat mich auch etwas überrascht.

    VPN über SSTP mit Microsoft RAS Service übrigens.

    Und: so sehr die "Cloud"-Telefonanlage vom Roten Riesen bis Januar noch genervt hat wegen dauernder technischer Probleme, die mittlerweile gelöst sind, so gut funktioniert sie jetzt mit den Softphones auf den Rechnern der Kollegen daheim.
    Geändert von fireball (26.03.2020 um 07:08 Uhr)

  25. #75
    Platzanweiser Avatar von bnh
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    406
    Da unsere Glasfaserleitung zwar vor, aber noch nicht im Haus liegt hab ich vorübergehend unseren Internetzugang über Congstar LTE 100Gb Tarif.... Seit letzter Woche arbeitet meine Frau mit nen Citrix Clienten und Sipgate Telefon damit 7 Stunden täglich von zu Hause.

    Sie kommt da auf ca. 1,5Gb pro Tag...inkl. 50 Telefonate. Ich hätte echt mit mehr gerechnet. Und schneller als bei ihr an der Arbeit soll es auch sein (die arbeiten da auch ausschließlich mit citrix Clienten)

    Bis jetzt läufts

Ähnliche Themen

  1. imap Konto voll
    Von Eckhaard im Forum PC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2018, 09:22
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 09:04
  3. Und ich drehe mich im Druckkreis.....
    Von Domer im Forum Lebenshilfe
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 21:27
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 08:53
  5. Diese Werbung bringt mich zur Weißglut!
    Von Deus-Ex im Forum OffTopic
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 12:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •