User Tag List

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 101 bis 111 von 111

Thema: Corona mich nicht voll ..       

  1. #101
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.169
    Zitat Zitat von Sasquatch Beitrag anzeigen
    Es gibt viel bessere Methoden den Virus einzudämmen. Schaut nach Japan. Da testet man einfach nicht, und alles ist geritzt!
    Soviel zu Statistiken und Faktoren...
    Dann passt ja auch mein Link: https://www.zeit.de/wissen/gesundhei...-international

    Japan, Singapur, Südkorea haben es sehr ernst genommen und tragen auch allgemein eher mal Maske. Bringt also doch was, das man andere und sich selbst besser nicht vollrotzen kann.

    Zitat Zitat von Maxe Beitrag anzeigen
    Korrekt, das wäre normales Verhalten von el Capitan Schettino und Co. ABER, ich zitiere mich, "Wir erleben das Gegenteil." Bedenken bekam ich daher beim Spruch: "Die Lebensmittelversorgung ist gesichert". Anschließend hatte ich Gattin beauftragt von "Nimm ein Ei mehr" auf "Nimm zwei Eier mehr" hochzufahren (Normal ist: "Kaufe nur soviel Eier, wie wir aktuell brauchen").

    Corona-Panik bekomme ich erst, wenn sich solche (Beruhigungs-) Sprüche und Durchhalteparolen häufen.
    mmmhh - wir reden aneinander vorbei und ich denke, wir sind trotzdem auf der gleichen Schiene. Die Durchhalteparolen höre ich ja auch (und hatte einige aufgezählt). Masken brauch man nicht - bedeutet in Übersetzung: sind eh keine vorhanden. Hamstern nicht notwendig: kauft 2 Eier, statt eins. Die 100.000 Euro Bankeinlagengrenze und der Euro allgemein ist sicher - hol die Kohle von der Bank und mach was damit.
    Mit Schttino meinte ich, das die oberen 1% in der Zeit der Parolen es sich richten können, damit sie noch ihr Boot ins Trockene holen vorm Sturm.

  2. #102
    Cineast Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.335
    Zitat Zitat von BergH Beitrag anzeigen
    Die 250.000 - 500.000 Toten in D sind Best Case, besser geht es kaum,
    Wir werden es ja sehen. Außer Du bist > 80 und hast diverse Vorerkrankungen *traue mich jetzt keinen Smilie zu setzen*

  3. #103
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.169
    https://news.sky.com/story/coronavir...virus-11965396

    Alle Welt so: WIR WERDEN ALLE STÖRBEN111!!1!1ELF
    Weissrussland so: vodka and saunas will ward off COVID-19

    Nein wie geil

    Edit: noch besser GRÖHL:
    At this point I ran out of magnets.
    *schenkelklopfnedmehreinkriegvorlachen* https://www.theguardian.com/australi...navirus-device
    Geändert von JPK (Gestern um 18:25 Uhr)

  4. #104
    Cineast Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.335
    Zitat Zitat von JPK Beitrag anzeigen
    *schenkelklopfnedmehreinkriegvorlachen* https://www.theguardian.com/australi...navirus-device
    Erinnert mich an das:

    (ab ca. 1:05 min)

  5. #105
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.169
    Und noch was geiles - Der ultimative Indikator für den drohenden Weltuntergang: https://twitter.com/UUlrichson1/stat...099148801?s=20

    Selten so gelacht die letzten Tage

  6. #106
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von Maxe Beitrag anzeigen
    Wir werden es ja sehen. Außer Du bist > 80 und hast diverse Vorerkrankungen *traue mich jetzt keinen Smilie zu setzen*
    Ist auch besser so es sterben auch Kinder mit 13 und 16 Jahren ohne Vorerkrankungen.(Auch kein Smiley)
    Ich hoffe auch ich liege falsch,
    jedoch aus heutiger Sicht wird das so. Dann sind aber mindestens, mindesten 1,25 Millionen Amerikaner zum Sterben verdammt.
    D*5~ USA

    Und da bei denen alles fehlt werden es noch mehr. Ich bin mal gespannt wie Trumpie sich da rausredet.

    Ich hatte den negativsten .... Ne keine Witze hier

  7. #107
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.169
    https://edoc.rki.de/bitstream/handle...=1&isAllowed=y

    Vom RKI zur Grippe 2017/18:

    In der Grippewelle 2017/18 sind geschätzt 25.100 Menschen in Deutschland durch Influenza gestorben. „Das ist die höchste Zahl an Todesfällen in den vergangenen 30 Jahren“, betont Prof. Dr. Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts. So viele Todesfälle bei einer Grippewelle sind sehr selten, es gibt auch Saisons mit wenigen hundert Todesfällen.
    Was ist die aktuelle Corona Todeszahl in D? 858 (1.4.2020) https://www.merkur.de/welt/coronavir...-13600954.html
    Und dann muss man noch beachten, das 2017/18 sicherlich nicht jeder Tote auf Grippe getestet worden ist?! Oder?

    Warten wir mal ab, ob am Jahresende deutlich mehr als 25.000 auf der Corona/Grippe Deathtoll-List stehen.
    Wenn NEIN, hat der Shutdown gewirkt. Wenn JA hat er auch gewirkt, nur nicht so gut.
    Wenn es wesentlich weniger werden, dann war der Shutdown unverantwortlich und hat mehr wirtschaftlichen Kollateralschaden hinterlassen, denn die eigentlichen Corona-Viren.

    Dann bin ich mal gespannt, wer die grössten Krisengewinnler sein werden, und warum die wohl so fett haben werden können ... Und natürlich, wer der Looser sein wird.

  8. #108
    Cineast Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.335
    Zitat Zitat von JPK Beitrag anzeigen
    Und dann muss man noch beachten, das 2017/18 sicherlich nicht jeder Tote auf Grippe getestet worden ist?! Oder?
    Nur dazu:
    Auf dem Totenschein stand 2017/18 "lediglich" bei rd. 1.200 Menschen "Grippe". Es gab jedoch viele (Diabetiker, Herzkrante et al), denen die Grippe "den Rest" gegeben hat, gleichwohl stand deren "Haupterkrankung" als ursächlich auf den Totenschein, den sonst hätten sie die Grippe überstanden. Wieviel das wiederum betraf, wird geschätzt ("Übersterblichkeit"). Diese Schätzungen schwanken jährlich zwischen 2.000 bis eben jene 25.000, je nach Stärke der Grippesaison.
    Zitat Zitat von Maxe Beitrag anzeigen
    Ich rate mal, man wird uns ca. 50.000 "verkaufen". Die anderen Opfer (Differenz zu "Deinen" 250.000) wurden aufgrund des entschlossenen Handels von Söder und dem Augenmaß von Merkel verhindert.
    @BergH
    Don't panic! Nützt doch nichts.

  9. #109
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.169
    @Maxe - letzten Endes macht es immer ein Arzt und dessen Einschätzung aus, was auf dem Schein steht.
    Meine Mutter bekam von dem einen Arzt die Diagnose : Endspiel - Stunden oder Tage - wir machen nix mehr, weil Gesamtkonstitution fragwürdig. Am nächsten Tag der nächste Arzt: NEIN - volles Programm - wo ist die Maschine mit dem BIING ...
    Hatte bestimmt auch Auswirkungen auf die Todesursache im Schein nur 2 Tage später...

    Edit: Texas kümmert sich in harten Zeiten erst mal um das wirklich notwendig Wichtige:

    - Texas verbietet vorerst Schwangerschaftsabbrüche
    - Grandparents May Need to Sacrifice Amid Coronavirus
    - Coronavirus and Your Right to Carry in Texas

    (Der Rest der Welt ist nicht besser dran ... imho)
    Geändert von JPK (Heute um 10:06 Uhr)

  10. #110
    Cineast Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.335
    Zitat Zitat von JPK Beitrag anzeigen
    letzten Endes macht es immer ein Arzt und dessen Einschätzung aus, was auf dem Schein steht.
    Völlig richtig.

    Als Krönung kommt dann regelmäßig die aggregierte Statistik hinzu. So stieg 1x plötzlich die Zahl der Totgeburten in D drastisch an, da das erfoderliche Gewicht für diese statistische Kategorie halbiert wurde. Ebenfalls wurde auch hier im Land die Zahl der männlichen Selbstötungen deutlich reduziert ... statistisch zumindest. Und die Statistischen Ämter sind weisungsabhängig ... damals schön am Zensus 2011 nachvollziehbar.

    Mithin haben wir es auch mit einer "Aufmerksamkeitsökonomie" zu tun.

    Zitat Zitat von JPK Beitrag anzeigen
    Edit: Texas kümmert sich in harten Zeiten erst mal um das wirklich notwendig Wichtige:

    - Texas verbietet vorerst Schwangerschaftsabbrüche
    "Wir müssen die Krise nutzen; denn die Menschen sind reif." Tyll Necker, als BDI-Präsident 1993 (s.a. Deutscher Bundestag, Stenographischer Bericht, 173. Sitzung, S. 14909)
    Geändert von Maxe (Heute um 10:24 Uhr) Grund: Edit von JPK

  11. #111
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.252
    tach auch !

    Wieso Panik?
    -Ich bin erst in Risikogruppe 1 (also in ein paar Tagen)
    - Die Leute sterben , ob ich mich aufrege , oder nicht

    Ich hasse nur diese Dummschwätzer die sagen es ist nur eine Grippe.
    Ist es aber eine verdammt heftige, die möglicherweise heftigste seit der Spanischen Grippe, die in den USA entstanden ist !(Wahrscheinlich)
    Und bei einer niedrigen Prognose von 250-500 tausend Menschen die im besten Fall in D sterben,
    wird mir ganz anders. Aber Panik tut nicht Not, sondern:
    Calm down and wasch you Hands.
    Keep your distance
    Stay at home
    Geändert von BergH (Heute um 11:51 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. imap Konto voll
    Von Eckhaard im Forum PC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2018, 09:22
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 09:04
  3. Und ich drehe mich im Druckkreis.....
    Von Domer im Forum Lebenshilfe
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 21:27
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 08:53
  5. Diese Werbung bringt mich zur Weißglut!
    Von Deus-Ex im Forum OffTopic
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 12:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •