User Tag List

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 63 von 63

Thema: Auf ein Neues: Welchen (Hardware-) Streaming-Client nehmen?       

  1. #51
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.154
    tach auch !

    Test im Netz gelesen : soll gehen.
    Eigener kurzer Test HD H264 in HEV H265 umgerechnet : Geht.

    Der 4k Amazon Fire TV soll einen Chip haben der H265 entschlüsseln kann,
    weshalb das in großer Variabilität gehen sollte, wissen tue Ich es nicht.
    Und meine HD Aufnahmen in H265 umzurechnen macht (im Moment) noch keinen Sinn. Dauert zu lange und kostet zuviel (Strom)

  2. #52
    Cineast Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.016
    Blog-Einträge
    3
    Ich leg das hier mal ab: Fire TV Stick 4K

    https://www.techstage.de/test/Test-A...iste.techstage

    Fazit

    Amazon holt sich selbst Konkurrenz ins Haus. Denn der Fire TV Stick 4K ist günstiger als der Fire TV 4K, ist ihm aber in den entscheidenden Punkten ebenbürtig, teilweise sogar überlegen. Besonders gut hat uns gefallen, dass die Fernbedienung nun den Fernseher in Teilen steuert. So sparen sich Nutzer eine Fernbedienung auf der Couch.

    Trotzdem lohnt sich der Kauf für viele Besitzer eines 4K-Fernsehers nicht, da diese meist bereits entsprechende 4K-Smart-Features an Bord haben. Wer dennoch lieber auf eine externe Streaming-Lösung setzt, findet ihn ihm eine der besten und günstigsten 4K-Lösungen am Markt. Wir empfehlen bei einem Neukauf auf den 4K-Stick und nicht auf den etwas teureren Fire TV 4K zu setzen. Ein Umstieg von Fire TV 4K auf den Fire TV Stick 4K lohnt sich jedoch kaum. Auch wer lediglich einen HD-Fernseher besitzt, braucht von keinem älteren Fire-TV-Gerät umsteigen, beziehungsweise kann sich gleich den deutlich günstigeren Fire TV Stick (Testbericht) ohne 4K holen.

  3. #53
    Platzanweiser Avatar von ThePapabear
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Wels, Oberösterreich
    Beiträge
    357
    Nur dass die Amazon Geräte auf 30mbit HEVC/H.265 eingeschränkt ist, was doof ist, wenn man Dateien am Server liegen hat, die >70mbit haben.....
    Das und das Fehlen von DTS auf dem Apfel, lassen nichts anderes als die Nvidia Shield übrig. Ich warte nur noch auf ein passendes Angebot in den nächsten Wochen.

  4. #54
    Cineast Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.016
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von ThePapabear Beitrag anzeigen
    Ich warte nur noch auf ein passendes Angebot in den nächsten Wochen.
    Dem Mann kann geholfen werden : https://www.mydealz.de/deals/nvidia-...zoncom-1267598

  5. #55
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.154
    Zitat Zitat von ThePapabear Beitrag anzeigen
    Nur dass die Amazon Geräte auf 30mbit HEVC/H.265 eingeschränkt ist, was doof ist, wenn man Dateien am Server liegen hat, die >70mbit haben.....
    Das und das Fehlen von DTS auf dem Apfel, lassen nichts anderes als die Nvidia Shield übrig. Ich warte nur noch auf ein passendes Angebot in den nächsten Wochen.
    Kostet, aber auch 3 Mal soviel wie die Amazon BOX.
    Mir reicht die erstmal, der Smart TV spielt auch nicht alles ab, was die BOX frisst und spielt.

  6. #56
    Platzanweiser Avatar von ThePapabear
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Wels, Oberösterreich
    Beiträge
    357
    Zitat Zitat von BergH Beitrag anzeigen
    Kostet, aber auch 3 Mal soviel wie die Amazon BOX.
    Mir reicht die erstmal, der Smart TV spielt auch nicht alles ab, was die BOX frisst und spielt.
    Sprichst du von der 4K FireTV "Box" also nicht dem Stick? Die wäre auch nicht ansatzweise in meiner Auswahl drin, die kann ja weniger als die 2er Box und selbst der jetzt raus gekommene Stick kann mehr. Ein wenig relativiert sich der Preis bei dem dann auch noch, weil ich da wieder zwingend den Adapter auf´s Netzwerk brauche. Ja ich hab gutes W-Lan zu Hause und nein, das nehm ich für nix, außer für mobile Geräte freiwillig her.

    @JPK Danke, aber das sind umgerechnet inkl. Transport, Märchenabgabe und Zoll 165,- (OK, inkl. $ 5,- Aufpreis für Priority Versand) und ich hoffe doch, dass in dem Preisbereich auch innerhalb der EU bald ein Angebot kommt.

  7. #57
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.154
    tach auch !

    Was kann denn die 4 K Bopx weniger ?
    Gibt es da eine Tabelle, oder so ?.
    Ich bin jedenfalls zufrieden.

  8. #58
    Platzanweiser Avatar von ThePapabear
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Wels, Oberösterreich
    Beiträge
    357
    Zitat Zitat von BergH Beitrag anzeigen
    tach auch !

    Was kann denn die 4 K Bopx weniger ?
    Gibt es da eine Tabelle, oder so ?.
    Ich bin jedenfalls zufrieden.
    Wenn du zufrieden bist, ist für dich alles gut!

    Eventuell sollten wir auch mal klären, ob wir von der selben "Box" reden.
    Ich meine mit "Kernschrott" das letzte Ding, das Amazon als "Box" verkauft hat, sprich das Ding hier: https://www.mediamarkt.at/de/product...g-1616373.html
    Das FireTV davor war dagegen richtig gut und ist auch bis Dato noch recht gut, einzig ein paar kleine Dinge wurden beim aktuellen Stick hier verbessert (Autoframing, UHD 60Hz inkl. HDR 10 und Dolby Vision,....). Wenn ich die hätte, wäre ich wahrscheinlich auch nicht auf der Suche nach einem Nachfolger.

  9. #59
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.154
    tach auch !

    Jupp diese 4K habe Ich
    (Fire TV mit 4K Ultra HD und Alexa-Sprachbedienung (Anhängerform))

    Ich wüsste jetzt nicht was davon Kernschrott ist.

    Im Vergleich zum Amazon Stick 1 ein Quantensprung was Geschwindigkeit und Response Time angeht.
    Da ruckelt auch nichts mehr usw.

    Wenn Du natürlich ein Montags-gerät getestet hast ....


    Mein Anwendungsfall ist allerdings auch zu 99% SAT-Aufnahmen in MKV umgerechnet abspielen und ab und an mal was von Amazon Prime.
    Selten was aus dem Internet.

  10. #60
    Platzanweiser Avatar von ThePapabear
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Wels, Oberösterreich
    Beiträge
    357
    Kommt halt drauf an, womit man das vergleicht. Zum ersten Stick war das tatsächlich ein Fortschritt, aber zum vorhergehenden FireTV ein Rückschritt in fast allem. So ziemlich die einzige Ausnahme war HDR, was der Vorgänger noch nicht konnte.

    Hätten sie das Teil als neuen Stick vermarktet, hätte das eher den Nagel auf den Kopf getroffen, aber nicht als Nachfolger zum wirklich guten Vorgänger FireTV.
    Wir haben es eben mit einem FireTV aus dem Jahr 2015 verglichen und das Ding hat das "neue" in allen Belangen (die wir getestet haben) geschlagen. Nach ein wenig Suche im Netz, waren wir uns dann auch sicher, dass das Problem nicht an unseren "Einstellungskünsten" zu suchen war, sondern an dem Gerät selber. Videos über Kodi abgespielt fingen viel eher zu ruckeln an (beide im selben W-Lan, mit Kabel hat beim alten nie was geruckelt. Das neue war aber für den Einsatz im Schlafzimmer gedacht, wo kein Kabel liegt.) z.B. und noch andere diverse Kleinigkeiten (öfter mal Hänger,...), die ihn dann endgültig dazu gebracht haben, das Ding innerhalb der 14 Tage wieder zurück zu schicken.

    Für deinen Anwendungsfall hätte es wahrscheinlich auch der aktuellere Stick getan. Da bist du natürlich ausreichend bedient. Will man aber "mehr", dann wird man derzeit bei den Amazon Geräten nicht so recht fündig. Der neue Stick ist zumindest scheinbar wieder ein echter Fortschritt und hat sogar mehr Rechenleistung als dein FireTV, hinkt aber auch hier noch dem Modell aus 2015 hinterher.

  11. #61
    Kinobesitzer Avatar von Quentin
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    2.369
    Yesterday is history, tomorrow is a mystery, but today is a gift - that is why we call it the present.

  12. #62
    Platzanweiser Avatar von ThePapabear
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Wels, Oberösterreich
    Beiträge
    357
    Zitat Zitat von Quentin Beitrag anzeigen
    Wollte ich auch gerade posten. Ist natürlich schon bestellt....
    "...so wie es ist, so bleibt es nicht. Und weil das so ist, wird es anders sein..." - Letzte Instanz

    Realzitat frauhansen: "...bei 230Km/h sind Lenkbewegungen nur noch Serviervorschläge."

  13. #63
    Platzanweiser Avatar von ThePapabear
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Wels, Oberösterreich
    Beiträge
    357
    So, Gerät wurde heute geliefert, angeschlossen und eingerichtet. Nach einem Kurztest (Ultrakurz, Frauchen hat schon mit den Hufen gescharrt und wollte Serie weiter schauen) kann ich nur eins sagen: funktioniert!
    Die Einrichtung ist genau so simpel, wie es am Handy wäre (wenn man nebenbei seines liegen hat und darüber die Shield in den Google Account holen kann), die Apps mit den Zugangsdaten versehen und los geht es. Ton Ausgabe habe ich bei Abfrage auf direkte Ausgabe gestellt, ansonsten einstweilen noch gar keine Zeit in der Einstellung verbracht, außer um die Harmony (per Hub und Bluetooth) zu verbinden und den X-Box S Kontroller zu koppeln.

    Steamlink App habe ich bereits installiert, aber eben noch nicht getestet. Funktioniert auch die nach Wunsch, kann ich nach dem FireTV auch noch den SteamLink abbauen und habe nur noch ein Gerät stehen. Finde ich schon sehr OK!
    Dann noch kurz einen UHD Film gestartet, was auch kein Problem darstellt, ergo: Mission accomplished! Ich liebe es, wenn etwas einfach nur funktioniert.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2017, 08:54
  2. Streaming Client für Audio - einfach, Bedienung per Handy(oberfläche)
    Von ThePapabear im Forum Streaming-Clients & HTPC
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 25.04.2015, 20:12
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2012, 18:36
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 15:17
  5. Neuer HTPC / Streaming Client von Xtreamer
    Von b54 im Forum Streaming-Clients & HTPC
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 10:12

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •