Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: TV 32 GFB 6725 vs Panasonic SC-HTB494EGK       

  1. #1
    Kartenabreißer
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    52

    TV 32 GFB 6725 vs Panasonic SC-HTB494EGK

    Gibt es heutzutage keine einzige Technik, die auch mal auf Anhieb klappt?

    Ich habe mir zum TV Grundig 32 GFB 6725 eine Soundbar gekauft: Panasonic SC-HTB494EGK. Angeschlossen, eingestellt, per HDMI ARC angeschlossen, nur wird die Bar vom TV nicht gefunden; kein Audiogerät steht dann da.
    Mail an Grundig Support, von da der Tip wegen DIGI-LINK.
    Gelesen, getan.
    Und danach immer noch: Kein Gerät gefunden bzw. Kein Audiogerät.
    Also, per TOOLS/DIGI-LINK kommt "Kein Gerät gefunden". Bei Ton ARC ist das EIN gerade mal ne Sekunde zu sehen, dann wird wieder AUS angezeigt.
    Grundig Support nannte mir, oh Wunder, eine Telefonnummer. Nach meinem dezenten Hinweis, daß die mich nichts nutzt, kam garnichts mehr. Ich kann nicht sprechen, was unter JEDER Mail an Grundig stand.

    Beides funktioniert nicht. An der Bar ist eh nur ein HDMI, am TV steckt es in HDMI3 (ARC). Und trotzdem, TV sieht Bar einfach nicht. Auf dem Kabel steht High Speed, also denke ich mal, daran liegt es auch nicht.
    Wer/was ist der Schuldige? Ich habe das TV in Verdacht ...

    Thx schon mal.
    Fürchte Deinen Nächsten !

    Toshiba RD-XS34
    SABA 431

  2. #2
    Gastronomie-Mitarbeiter
    Registriert seit
    07.03.2011
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    112
    Mal ausprobiert, das Tonausgabeformat des Fernsehers umzustellen (Bitstream oder PCM)?

    Strotti

  3. #3
    Kartenabreißer
    Threadstarter

    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    52
    Ja, alles schon x-fach durch; ich habs aufgegeben und die Rücksendung eingeleitet.

    Danke Dir.

  4. #4
    Dauergast Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    958
    Blog-Einträge
    3
    Inkompatibilitäten, Kaputte SW durch dumme Programmierer, defekte HW ... es macht einfach keinen Spaß mehr, wenn du alle Möglichkeiten nutzen/ausprobieren möchtest. Meine Erfahrung - irgendwas ist immer.
    Die Anschaffung eines anderen Gerätes ist wahrscheinlich die bessere Lösung gewesen.

  5. #5
    Kinobesitzer Avatar von frauhansen
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.601
    Nutze die Optionen die Du hast, FW update auf beiden Seiten und den Support auf beiden Seiten.
    Wenns nich geht isses wie im Leben halt, dann wollen die nich miteinander. Dann muss einer getauscht werden.

Ähnliche Themen

  1. panasonic-tx-p37x10e optical out?
    Von Ikarus13 im Forum TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2016, 21:50
  2. Panasonic BD80
    Von wowi im Forum BD-Player
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 16:40
  3. [S] Panasonic PT-AE 4000
    Von Silicium im Forum Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 12:09
  4. Test: Panasonic TX-P50GT30E
    Von HelGe im Forum TV
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 20:34
  5. Panasonic 310 VS110
    Von std im Forum BD-Player
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 22:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •