User Tag List

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 59

Thema: Digitale Assistenten – Alexa, Google Home/Assistant und Co       

  1. #26
    Dauergast Avatar von padrino
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    800
    Blog-Einträge
    1
    Tja, OTTO ist leider nicht in der Lage die 3 Wochen Lieferzeit einzuhalten, jetzt sind es "two more week", also irgendwann 2018...

    Von daher kann ich immer noch nicht mitreden.

  2. #27
    Dauergast
    Threadstarter
    Avatar von Tyson
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    865
    Dafür ist Otto beim Home mini flott - gab es als Neukundendreingabe, war nach einer Woche da.

  3. #28
    Dauergast Avatar von padrino
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    800
    Blog-Einträge
    1
    Hier wurde überraschend am 23. geliefert.

    Jetzt muss ich nur das S3 mini hier rooten..., sonst will die Alexa App nicht (Android zu alt)

  4. #29
    Platzanweiser Avatar von bnh
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    378
    Schöne neue Welt....

    gestern Abend wollte ich ins Bett "ALEXA, Zeit fürs Bett" Alexa? ALEXA? Kurz nochn lila Kringel gemacht und anschliessend keinen Mux mehr???!!! Pfff.. Miststück

    Na gut, mach ich halt die Wohnzimmerbeleuchtung selber aus, Handy in die Hand, Philips Hue App auf, Licht ausschalten, auch hier geht garnix... Hmmm??

    Meine lokale openhab Installation für die 433mhz Geräte ging noch... Also schonmal 75% der Beleuchtung aus...

    Was war passiert?

    Ich hatte schlicht und einfach keine Internet Verbindung für ein Paar Minuten.... und schon geht garnix mehr...

    Alexa könnte ja in der Hinsicht ruhig ein wenig gesprächiger sein... "tut mir leid ich kann den Amazon Voice Service nicht erreichen" oder so...

    Marc

  5. #30
    Dauergast
    Threadstarter
    Avatar von Tyson
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    865
    Tja, das Thema hatten wir nebenan im SmartHome-Thread ja auch schon... wäre das schlau, wenn alles lokal liefe. Eine Fehlerquelle wniger.

  6. #31
    Dauergast
    Threadstarter
    Avatar von Tyson
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    865
    So, ich habe mal mehr mit meinem geschenkten Home Mini heumgespielt. Ich finde es sowieso witzig, mittlerweile sogar die EBH. Schade eigentlich, dass ich (bisher) noch nicht sinnvollere Nutzungen habe. An einer scheitere ich gerade:

    Ich will Sachen in meine Einkaufsliste diktieren können. Ich nutze dazu Wunderlist (die leider von MS übernommen wurde und demnächst discontinued wird, aber das ist ein anderes Thema). Da MS die App nicht weiterentwickelt, gibt es keine Google Assistant-Anbindung. Macht an sich nichts - es gibt Mail to Wunderlist. Man müsste dem Assistant nur beibringen, eine Mail mit einem bestimmten Betreff an eine bestimmte Adresse schicken. Und daran scheitere ich gerade. Es gibt genug Anleitungen für IFTTT-Recipes. Meins funnktioniert nicht. Ich verstehe es nicht.

  7. #32
    Dauergast
    Threadstarter
    Avatar von Tyson
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    865
    Wenig überraschend nutzt Google die CES um Assistant-Hardware zu zeigen (oder wie Wired schmissig formuliert: The Google Versus Alexa War Is On at CES 2018), etwa Echo Show-Klone mit Bildschirm https://www.golem.de/news/smart-disp...01-132045.html (ach deshalb wurde YouTube von den Amazon-Geräten gepulled) oder seine Version des Echo Plus https://www.engadget.com/2018/01/08/...mart-home-hub/ mit ZigBee und Z-Wave. Und es wird Kopfhörer geben. Und Android Auto. Aaah, sie sind überall!


    PS: Vergessen zu erwähnen - es funktioniert jetzt bei mir. Einmal den Link zwischen IFTTT und Google entfernen und neu berechtigen und tadaa. Ich kann mich dran gewöhnen.
    Der Mini gefällt mir ohnehin. Klang reicht für den vorgesehenen Raum aus. Optik finde ich durch den Stoffbezug ansprechend, nicht so typisches Unterhaltungselektronik-Plastik, schön zurückhaltend.
    Geändert von Tyson (09.01.2018 um 18:05 Uhr)

  8. #33
    Dauergast
    Threadstarter
    Avatar von Tyson
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    865
    Weiß jemand auf Anhieb, ohne dass ich suchen müsste, ob man Google Home für Dritte "sperren" kann, sodass nur noch die in VoiceMatch gespeicherten Personen Antworten bekommen?

  9. #34
    Dauergast
    Threadstarter
    Avatar von Tyson
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    865
    Google gibt wohl demnächst das Wake-Word frei. Das wird eine schwierige Wahl. "Jarvis" liegt auf der Hand. Oder "Alfred" (Pennyworth natürlich)? Oder doch die echte Sekretärin aus dem Büro? Obwohl, das wäre etwas spooky...

  10. #35
    Mr. Hochdruck Avatar von fireball
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    2.787
    Blog-Einträge
    3
    Mein Favorit wäre "Sarah"
    #define QUESTION ((2b) || !(2b)) /* Shakespeare */

  11. #36
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.310
    Oder "Diane"...

  12. #37
    Spalter Avatar von MOS2000
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.173
    Blog-Einträge
    19
    Moneypenny!

    Da sind im Namen auch die beiden Hauptinteressen drin.

    Liebe Grüße
    MOS2000
    Essential in our lifetime and irresistible in our touch,
    the great spirits proclaim that
    capitalism is indeed organized crime and we are all the victims.

  13. #38
    Dauergast Avatar von Donaldist
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    HH, Germany
    Beiträge
    867
    Zitat Zitat von fireball Beitrag anzeigen
    Mein Favorit wäre "Sarah"
    Ist das die kleine Schwester von Sirih? Oder bin ich wieder nicht auf dem aktuellen Stand der Nerd-Bildung 2018?

    Meine Wahl wäre wohl eher "Alexa", das bringt dann alle Pseudo-Kenner aus dem Tritt. Die Amazon Dinger kann man dann wie einst Picard mit "Computer" anreden und das Google Teil, welches unter dem echten eigenen Konto Zugriff auf alles inkl. dem heimischen Atomknopf hat, selbstverständlich mit "Skynet"!

  14. #39
    Mr. Hochdruck Avatar von fireball
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    2.787
    Blog-Einträge
    3
    Ich empfehle dringend, den Konsum von "Eureka" nachzuholen ;D
    #define QUESTION ((2b) || !(2b)) /* Shakespeare */

  15. #40
    Dauergast Avatar von Donaldist
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    HH, Germany
    Beiträge
    867
    Noch 'ne Serie gucken? WANN?

    Da habe ich eigentlich einige Folgen damals (TM) im TV (TM) gesehen, sagt mir aber nichts.

  16. #41
    Mr. Hochdruck Avatar von fireball
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    2.787
    Blog-Einträge
    3
    "Sarah" ist die KI des Hauses des Sherriffs

  17. #42
    Dauergast Avatar von Donaldist
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    HH, Germany
    Beiträge
    867
    Ach, ich bleibe bei "Skynet", dann ist wenigstens 1997 alles vorbei...

  18. #43
    Dauergast Avatar von padrino
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    800
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Tyson Beitrag anzeigen
    Google gibt wohl demnächst das Wake-Word frei.
    Und ich hab' mir extra so'n Dot gekauft, weil der "Computer" kann.
    Dabei steckt doch hinter google mehr Power...

  19. #44
    Mr. Hochdruck Avatar von fireball
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    2.787
    Blog-Einträge
    3
    Sö... Seit Montag sind ja die Echo Spot im Angebot, weil ja bald Ostern ist.

    Mir ist bewusst, dass das Display natürlich nicht riesig ist und man auch ein paar EInschränkungen hat, aber der Show war mir dann doch zu teuer und zu groß für ins Schlafzimmer, wo er jetzt als Radiowecker seinen Dienst verrichtet - mit gewohntem Funktionsumfang und reichlich zusätzlichen Infos am frühen Morgen

  20. #45
    Dauergast
    Threadstarter
    Avatar von Tyson
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    865
    Ja, der Spot ist tatsächlich die einzige Bauform, um die ich das Amazon-Universum etwas beneide Naja, wird schon noch für Google kommen.

  21. #46
    Dauergast Avatar von padrino
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    800
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von fireball Beitrag anzeigen
    wo er jetzt als Radiowecker seinen Dienst verrichtet
    Wie ist das denn ohne Internetverbindung, weckt der dann trotzdem (die KI steckt doch in der Cloud, oder)?

  22. #47
    Mr. Hochdruck Avatar von fireball
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    2.787
    Blog-Einträge
    3
    Ja, funktioniert. Fürs klingeln braucht man ja wahrlich keine Cloudservices, das bekommt man auch heute grade noch so mit lokaler Programmierung hin.
    #define QUESTION ((2b) || !(2b)) /* Shakespeare */

  23. #48
    Dauergast
    Threadstarter
    Avatar von Tyson
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    865
    Aber snooze auf Zuruf wird dann nicht gehen, oder? Daran merkt man dann gleich mit der ersten (Inter-)Aktion des Tages, dass DSL-Anschluss oder WLAN schon wieder gestört ist

  24. #49
    Mr. Hochdruck Avatar von fireball
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    2.787
    Blog-Einträge
    3
    Ne, das ist in der Tat ein Problem... da muss man dann tatsächlich direkt aufstehen - und den Stecker ziehen

    Aber man braucht keine Angst haben, dass man verpennt

  25. #50
    Dauergast Avatar von padrino
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    800
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von fireball Beitrag anzeigen
    Ja, funktioniert. Fürs klingeln braucht man ja wahrlich keine Cloudservices, das bekommt man auch heute grade noch so mit lokaler Programmierung hin.
    Geht ja nicht nur darum, was machbar ist.
    Vieles wäre auch ohne Cloud machbar, gemacht wird es aber nicht.
    Können das nur die neuen Echotypen, oder besitzen auch die Dots für sowas genug "lokale Intelligenz"?

Ähnliche Themen

  1. Home Server - Betriebssystem?
    Von ThePapabear im Forum PC
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 10:11
  2. Home Büro Beamer für Sehbehinderten
    Von umqi im Forum Beamer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 07:38
  3. merkürGiges verhalten meines Home-Servers
    Von frauhansen im Forum PC
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 06:54
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 22:03
  5. Wie digitale 3D-Projektion 2D ruiniert
    Von Guinness im Forum Filme und Kino
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 10:34

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •