User Tag List

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 225 von 235

Thema: Mucke empfehlen - Thread       

  1. #201
    Gastronomie-Mitarbeiter
    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    106
    Eines meiner Lieblingslieder von Tricot



    Bei einem Konzert in Japan hatten sie 5 Schlagzeuge auf der Bühne

  2. #202
    Platzanweiser Avatar von ThePapabear
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Wels, Oberösterreich
    Beiträge
    394
    Hat sich frisch in mein Herz gesungen:


  3. #203
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.441
    Der 7er-Takt und die ersten 1,5 Minuten sind ja ganz cool. Aber dieses Growling ist einfach nicht meins.

    Ich habe mir zuletzt ein paar CDs von Vanden Plas gekauft. Hörbeispiel (live):

  4. #204
    Cineast Avatar von Sasquatch
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.392
    Zitat Zitat von Gartek Beitrag anzeigen
    Aber dieses Growling ist einfach nicht meins.
    Dabei kann die Tante das echt ganz gut!

    Zeit für eine Zusammenfassung durch unsere Mütter:


  5. #205
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.441
    Zitat Zitat von Sasquatch Beitrag anzeigen
    Dabei kann die Tante das echt ganz gut!
    Ja, ist schon beeindruckend, wenn sie das live und ohne Effektgeräte gemacht hat. Aber ich finde halt Singen geiler als Growlen... Ich kann da auch mit leben, wenn's mal in einem Stück vorkommt. Aber für mich wird der Wow-Effekt ziemlich schnell durch Phantom-Halsschmerzen abgelöst. Ab dann nervt's mich.

    Da bleib ich lieber bei meinem kleine-Mädchen-Power-Metal, oder dem sonstigen 70er-80er-Jahre Hardrock/Metal.

  6. #206
    Cineast Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.190




    Eigentlich war ich auf der Suche nach Constant Sorrow. Und auch da fand sich ein geiles Cover:



    Boaahhh - die Stimmen sind ... tief

    Edit - und richtig groovy wird's erst bei x1.25 speedup
    Geändert von JPK (11.06.2019 um 01:26 Uhr)

  7. #207
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.441
    Zitat Zitat von JPK Beitrag anzeigen
    Boaahhh - die Stimmen sind ... tief
    Da wird üblicherweise ein Oktaver eingesetzt, der zur normalen Stimme die Oktave drunter dazu "rechnet", damit's Fundament richtig fett klingt. Bin mir ziemlich sicher, dass das bei 2:10 auch runtergepitcht ist. Klingt irgendwie digital. (Autotune lässt grüßen!)
    Diesen Trick habe ich schon bei diversen Acapella-Gruppen hier in D gesehen, bzw. gehört.

  8. #208
    Cineast Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.190
    hab ich mir auch schon gedacht, sowas kann nich echt sein.

  9. #209
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.441
    Es gibt natürlich auch Leute, die wirklich eine so tiefe Stimme haben, aber die sind selten. Und in dem Video war definitiv keiner davon.
    Wenn man's dezent macht, kann das mit dem Oktaver auch echt gut werden, wenn man ihn einfach leise dazu mischt, anstatt den ganzen Bass-Track mit Autotune zu pitchen (so klingt's im obigen Video).

    Hör dir z.B. mal maybebop an.
    Geändert von Gartek (12.06.2019 um 14:15 Uhr)

  10. #210
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.441
    Hier z.B. ganz gut sichtbar:
    Bass ist meist unten verstärkt. Bei 2:00 hört man ihn normal, aber ab 3:00 wieder mit Verstärkung. Zeigt den Effekt ganz gut.

  11. #211
    Dauergast Avatar von trespuntos
    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    774
    Ich würde den von Home Free gerne mal sprechen hören, ich glaube der hat eine ungewöhnlich Stimme, aber hört sich echt nicht echt an

  12. #212
    Spalter Avatar von MOS2000
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.318
    Blog-Einträge
    19
    Zitat Zitat von trespuntos Beitrag anzeigen
    ... würde den von Home Free gerne mal sprechen hören ...
    Na Du hast doch Internet und nen Gockel ... dann hör ihn Dir doch an - er heißt Tim Foust und kann stimmlich so einiges...

    https://youtu.be/53x1u11ZJeQ

    https://youtu.be/FMA4SpLtPQM

    https://youtu.be/VmzY5GRbV4I

    Liebe und Grüße
    MOS2000

  13. #213
    Dauergast Avatar von trespuntos
    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    774
    Cool, danke ich kannte den Namen nicht

  14. #214
    Dauergast Avatar von trespuntos
    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    774
    Mal eine aktuelle und völlig durchgeknallte Nummer die mir von Mal zu Mal besser gefällt

    Geändert von trespuntos (21.07.2019 um 07:23 Uhr)

  15. #215
    Cineast Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.190
    Zitat Zitat von trespuntos Beitrag anzeigen
    von Mal zu Mal besser gefällt
    gefällt schon beim ersten mal super

  16. #216
    Cineast Avatar von JPK
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.190


    https://soundcloud.com/mr-wilsons-secondliners

    New Orleans meets 90s club classics. A rave funeral without the body. Street performance a speciality.
    Würde mir für meine Beerdigung wünschen

  17. #217
    Platzanweiser Avatar von Yamiro
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    494
    Geändert von Yamiro (31.07.2019 um 21:04 Uhr)

  18. #218
    Platzanweiser Avatar von Yamiro
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    494
    Ich doppel mal nach .. Disturbed sind mir sonst zu flach, zu berechenbar, aber dieser Cover kann was:
    https://open.spotify.com/track/0eZBeB2xFIS65jQHerispi
    https://www.youtube.com/watch?v=u9Dg-g7t2l4

  19. #219
    Platzanweiser Avatar von Yamiro
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    494
    Russischer Hip Hop mit Black Metal Vocals, echt geile Kutten die 4: https://www.youtube.com/watch?v=vr3H...ature=youtu.be
    Makaber und Weinhausig: https://www.youtube.com/watch?v=adKrGyvPKZE
    Geändert von Yamiro (31.07.2019 um 21:32 Uhr)

  20. #220
    Platzanweiser Avatar von Yamiro
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    494
    Und noch ein kleines Videokleinod: https://www.youtube.com/watch?v=yZEKlp-H6FE

  21. #221
    Gastronomie-Mitarbeiter Avatar von Eisenwolf
    Registriert seit
    19.02.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von Yamiro Beitrag anzeigen
    Und noch ein kleines Videokleinod...
    Das ist ja mal richtig geil, gefällt sogar einem 65jährigen Opa wie mir!

  22. #222
    Dauergast Avatar von trespuntos
    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    774
    Ich kann auch mal wieder was Empfehlen … schon ein paar Jahre alt das Album, ich habe es aber jetzt erst entdeckt … Punk, Death Metal, Rap? Es ist alles … laut … brutal … deutsch … Tamas – Kopf.Stein.Pflaster:

    Einigkeit und Recht und Krieg


    Jesus schießt


    Zu zweit allein



    Entdeckt habe ich ihn übrigens, weil er zuletzt mit DCVDNS ein Album gemacht hat DCV 'N' TAM (Macs 'N' Gees), allerdings Rap lastig:




  23. #223
    Kinobesitzer
    Threadstarter
    Avatar von frauhansen
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.843
    cool, hören wir doch morgen mal rein.

    leute aber was Anderes... ich suche was.
    Habe vor Jaaaaaaahren mal einem Konzert von "Fluffy Capicorn" ode "Fluffy Capricon" beigewohnt.
    Ich weiss auch das ne Kassette/CD von gekauft hatte... finde die aber beim besten willen nimmer....

    Hat einer von euch ne Sammlung die gross genug ist und etwas der o.g. Band zu enthalten?

  24. #224
    Spalter Avatar von MOS2000
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.318
    Blog-Einträge
    19
    Nope - nicht meins. Ziemlich schlecht sogar. Besonders die Coops von DCVDNS mit diesen Nichtmusikern.
    Springt so absolut gar nix über.

    Liebe und Grüße
    MOS2000

  25. #225
    Dauergast Avatar von trespuntos
    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    774
    Naja, ich fand das Album mit Tamas im Gegensatz zu „Der erste tighte Wei$$e“ richtig gut. Aber die Geschmäcker sind eben verschieden. Tamas ist halt so ein richtig … richtig fertiger Vogel^^ Du musst dir mal ein paar Interviews von/mit ihm anschauen … der ist so erfrischend fertig und sich dessen bewusst, das macht ihn für mich Sympathisch. Auf dem Splash (Klar ist ein Kindergarten) ist er während eines Tracks einfach mal ins Publikum reinmarschiert, er war davor auch lange im Vorprogramm von DCVDNS und sich dem Kontakt zum Publikum nicht zu schade.

    Im zweiten "Werbevideo" erkennt man allerdings auch gut warum er den Kontakt nicht fürchtet, ist schon ein "Brocken"




Ähnliche Themen

  1. Ist der Philips DVP3880 zu empfehlen
    Von Berfet im Forum DVD-Player
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 18:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •