User Tag List

Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Quentin Tarantino entwickelt neuen Star-Trek-Film       

  1. #1
    Kinobesitzer Avatar von frauhansen
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.529

    Quentin Tarantino entwickelt neuen Star-Trek-Film

    Ich hau mich wech... wenn jetzt 01.April wäre dann würd ich das definitiv für nen Scherz halten!!

    https://www.heise.de/newsticker/meld...m-3908644.html

    Iss ja noich so das ich kein Tarantino Freud wäre... aber Star Trek??!

    Wenn ich mir sein bisheriges Werk versuche auf das Star Trek Universum anzuwenden wird mir schwindlig...
    Bestell über diesen Link bei Amazon und unterstütze das Board
    Denon 4308A in 9.1 mit LGS10 + LGP20, Velodyne SPL-12R und Panasonic PT-AE6000
    Zitat von Gartek
    Ich kann immer nur einen gleichzeitig fahren lassen.

  2. #2
    Mr. Hochdruck Avatar von fireball
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    2.714
    Blog-Einträge
    3
    Ich habs auch grade gelesen - es gibt reichlich Kommentare zu dem Artikel, die viel lesenswerter sind als der Artikel selbst...


    Tribbles, Tribbles... We have black Tribbles, white Tribbles, yellow Tribbles...!!!

  3. #3
    Kinobesitzer
    Threadstarter
    Avatar von frauhansen
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.529
    Stimmt.. hatte ich ganz übersehen.. als ich es las hatte es noch keine Kommentare

  4. #4
    Gastronomie-Mitarbeiter Avatar von Eisenwolf
    Registriert seit
    19.02.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    133
    Ich habe gerade in den Kommentaren gestöbert. Da schlägt jemand schon neue Titel vor. Einer davon hat mir sehr gut gefallen:

    Spock Unchained
    Gruß
    Wolf

  5. #5
    Kinobesitzer Avatar von SaintHuck
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Alsdorf bei Aachen
    Beiträge
    2.110
    Das wäre ein Star Trek Film den sogar ich mir anschauen würde.

  6. #6
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.024
    tach auch !

    Da bekommt Pulp Fiction ja eine 3 te Diemnsion.

    JJ Abrams ist schon schlicmm , wenn er sich meiner Lieblingsfranchises annimmt.
    Aber Tarantino ?

    Aufblende
    Die Enterprise 1701 Z
    Darauf wird zugezoomt
    Rote Ralleystreifen und eine Schild am Heck
    "We brake for nobody"
    Zoom ins Schiff
    Überall liegen Leichen zerfetzt herum
    Wackelhandycam mit Lensflöare durch die Gänge
    Die Tür vom Turbolift geht nicht ganz zu, weil ein Arm herausragt
    Blut läuft unter dem Arm aus dem Turbolift
    Tribbles fressen sich an Leichenteilen satt
    Ein Klingone vergewaltigt eine ähhh eine ähhhhhhh

    [Mir wird schlecht]

  7. #7
    Kinobesitzer Avatar von SaintHuck
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Alsdorf bei Aachen
    Beiträge
    2.110
    Everybody Cool! This a Klingone Attack!

  8. #8
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.270
    Zitat Zitat von BergH Beitrag anzeigen
    Zoom ins Schiff
    Überall liegen Leichen zerfetzt herum
    Wackelhandycam mit Lensflöare durch die Gänge
    Die Tür vom Turbolift geht nicht ganz zu, weil ein Arm herausragt
    Blut läuft unter dem Arm aus dem Turbolift
    Tribbles fressen sich an Leichenteilen satt
    Ein Klingone vergewaltigt eine ähhh eine ähhhhhhh
    Na komm,
    bevor das passiert wird erstmal 'ne Viertelstunde diskutiert, ob Klingonen eine Fußmassage gefallen würde und wie das Essen im Bordrestaurant war. Wackelhandycam ist mir bei Tarantino nie negativ aufgefallen. Und abgesehen von Kill Bill 1 ist er auch nicht so ein Gore-Hound wie z.B. die Saw-Film-Macher (oder anderes Zeug aus der Torture-Porn-Ecke). Klar wird es mal blutig, aber dann wie bei Leone: kurz und schmerzhaft.

    Allerdings habe ich erst vor ein paar Tagen auf schnittberichte.com gelesen, dass er einen Film über die Manson-Family entwickelt (was ich jetzt auch nicht unbedingt brauche)...
    https://www.schnittberichte.com/ticker.php?ID=4356
    Geändert von Gartek (06.12.2017 um 09:21 Uhr) Grund: Link nachgereicht

  9. #9
    Cineast Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.122
    Zitat Zitat von Gartek Beitrag anzeigen
    bevor das passiert wird erstmal 'ne Viertelstunde diskutiert, ob Klingonen eine Fußmassage gefallen würde und wie das Essen im Bordrestaurant war.
    Jetzt will ich den Film unbedingt sehen! *Freu*

  10. #10
    Kinobesitzer Avatar von SaintHuck
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Alsdorf bei Aachen
    Beiträge
    2.110
    Zitat Zitat von Gartek Beitrag anzeigen
    Allerdings habe ich erst vor ein paar Tagen auf schnittberichte.com gelesen, dass er einen Film über die Manson-Family entwickelt (was ich jetzt auch nicht unbedingt brauche)...
    https://www.schnittberichte.com/ticker.php?ID=4356
    Wenn er mit dem nötigen Ernst an die Sache ran geht, könnte das sogar eine gute Sache werden.

  11. #11
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.024
    tach auch !
    ^@Gartek

    Hast Du the hatefull eight gesehen?
    Da wird die ganze Zeit geblutet und gestorben.

    Und einen Film über Charly Manson brauche Ich auch nicht und auch nicht von Tarantino.

  12. #12
    Mr. Hochdruck Avatar von fireball
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    2.714
    Blog-Einträge
    3
    Zum Glück wird ja keiner zum Ansehen gezwungen...
    #define QUESTION ((2b) || !(2b)) /* Shakespeare */

  13. #13
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.270
    Zitat Zitat von BergH Beitrag anzeigen
    tach auch !
    ^@Gartek

    Hast Du the hatefull eight gesehen?
    Da wird die ganze Zeit geblutet und gestorben.

    Und einen Film über Charly Manson brauche Ich auch nicht und auch nicht von Tarantino.
    Natürlich. In Essen in der Lichtburg in der Roadshow-Fassung. Vor der Pause (die ersten 3 Kapitel) passiert da so ziemlich nix, bis auf die gelegentlichen Schläge, die Daisy einstecken muss und direkt vor der Pause das Ende des Generals. Bei den Vergiftungen spuckt man kurz Blut und dann ist Schluss. Die beiden Angeschossenen, die dann im letzten Kapitel dahinsiechen, bluten zwar vor sich hin - aber was den Blutfluss angeht war Kill Bill 1 erheblich "ansehnlicher".

    Was mir bei Tarantino halt auffällt, ist dass meistens sein Ansatz für Gewaltszenen denen von Sergio Leone sehr ähnlich ist. Es baut sich alles langsam auf - bei Leone durch Close-Ups ohne Worte, bei Tarantino mit viel Gerede - bis dann in einer Eskalation sich alles entlädt. Danach geht es dann höchstens noch um die Konsequenzen (z.B. Reservoir Dogs, Hateful Eight, aber auch bei Django, Pulp Fiction usw.)
    Geändert von Gartek (06.12.2017 um 23:03 Uhr)

  14. #14
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.024
    tach auch !

    Ich glaube der Terminus den BergH damals verwendet hat ist :
    "Kill Bill ist ein sehr spritziger Film"

    Django war O.K., aber bei The hatefull eight hat er imho verkackt.
    Und Schweine ähhhhh Tarantino im Weltraum muß Ich nicht unbedingt haben.
    Dafür haben wir schon ST-Discovery.

  15. #15
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.270
    Vielleicht hat er sich ja mal wieder mit seinem Kumpel Robert Rodriguez zusammen getan und produziert Machte Kills Again ...in Space - und die Interview-Leute haben es falsch verstanden.

  16. #16
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.024















    Wie wäre es denn mit Stirb Langsam in Space ?

    Bruze Willlis sein Sohn blutend im T-Shirt auf einer Raumstation.

  17. #17
    Dauergast Avatar von Donaldist
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    HH, Germany
    Beiträge
    851
    Die beiden würden den ganzen Weltraum erobern. Erst killt Machete im Auftrag der Föderation in den Space, besetzt wird die Rolle mit einem Star. Und dann sagen sie, der StarWars!

  18. #18
    Cineast Avatar von Gartek
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.270
    Oh, Donald, lass die Finger von den Drogen.

  19. #19
    Kinobesitzer Avatar von BergH
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Beiträge
    2.024
    .....oder nimm weniger davon.




    oder muss ich heute da-vong schreiben ?

Ähnliche Themen

  1. Star Trek Discovery
    Von frauhansen im Forum TV
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 06.12.2017, 03:23
  2. Ersteindruck :: The Hateful Eight / Quentin Tarantino
    Von MOS2000 im Forum Filme und Kino
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.02.2016, 18:40
  3. Star Trek Beyond (2016)
    Von Donaldist im Forum neue Filme, Trailer, Previews
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2015, 23:49
  4. Ersteindruck :: Star Trek 12 - Into Darkness
    Von Quentin im Forum Filme und Kino
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.08.2013, 06:59
  5. Star Trek - Into Darkness
    Von Quentin im Forum neue Filme, Trailer, Previews
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 14.04.2013, 14:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •